Für Veranstalter

"Keep it simple", lautet eine der wichtigsten Regeln bei Veranstaltungen.

 

Als ehemaliger Eventmanager habe ich meine Auftritte für einen minimalen technischen und logistischen Aufwand konzipiert.

 

Für Kurzauftritte und Dinnerbegleitung benötige ich keine Bühne, sondern ich bewege mich frei im Publikum bzw. zwischen den Tischen des Dinners. Hilfreich ist ein Stehtisch, auf dem ich Unterlagen ablegen kann. Ab 40 Personen ist eine Mikrofonanlage erforderlich, die gegen Kostenerstattung auch besorgt werden kann.

Mehr ist nicht erforderlich.

 

Für die abendfüllenden Shows "Zwei Herzen und drei Viertele", "Freunde schöner Göttertropfen" und das Weihnachtsprogramm ist eine umfangreichere technische Ausstattung notwendig, über die Kabarettbühnen oder sonstige Theater in der Regel verfügen. Benötigt wird eine Bühne mit Barhocker und Stehtisch, eine dem Saal angepasste Licht- und Beleuchtungsanlage und ein CD-Player für Einspieler.

 

Eine Bühnenanweisung, weitere Informationen zu den Programmen, zu Wein-Comedy und dem Künstler finden Sie hier zum Download:

 

Infoblatt "Zwei Herzen und drei Viertele"
Zwei Herzen und drei Viertele.pdf
PDF-Dokument [973.6 KB]
Infoblatt "Freunde schöner Göttertropfen"
Freunde_schöner_Göttertropfen.pdf
PDF-Dokument [289.5 KB]
Infoblatt "Weihnachtsprogramm"
KlingGläschen.pdf
PDF-Dokument [396.9 KB]
Infoblatt "Comedy-Weinprobe"
Comedy Weinprobe.pdf
PDF-Dokument [380.3 KB]
Bühnenanweisung (Stagerider)
BühnenanweisungKonrads.pdf
PDF-Dokument [361.7 KB]
Lebenslauf Ingo Konrads
Vita.pdf
PDF-Dokument [307.3 KB]
Infoblatt "Gut zu wissen"
Zehn Dinge.pdf
PDF-Dokument [227.0 KB]
Blanko-Plakat "Freunde schöner Göttertropfen"
Plakat Freunde_2016.pdf
PDF-Dokument [4.2 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wein-Comedy 2017